Startseite

Dressurlehrgang beim Ausbilder Michael Fassbender

Dressurlehrgang beim Ausbilder Michael Fassbender

Der RuFv-Hüls bietet einen Dressurlehrgang beim Ausbilder Michael Fassbender an. Der Lehrgang richtet sich an Reiter, welche mindestens sicher A reiten und den Sprung nach L wagen wollen. Selbstverständlich sind Reiter der Leistungsklassen L, M und S gut bei Michael Fassbender aufgehoben. 

Freie Plätze können durch externe Reiter / Nichtmitglieder belegt werden.

Es ist folgender Ablauf vorgesehen:

Am Samstag, den 01.04.2023 und Sonntag, den 02.04.2023 starten wir ab 11:00 in der Reithalle Windbergshof. Jeden Reiter erhält 30 Minuten Einzelunterricht. Zusätzlich wird das Abreiten begleitet, sodass insgesamt 45 Minuten kommentiert werden können.  

User ImageManfred Günther, 04. Februar 2023 Mehr dazu
Wochenend-Lehrgang Reitabzeichen 5,4 und 3  Februar/März 2023 im RuFv-Hüls e.V.

Wochenend-Lehrgang Reitabzeichen 5,4 und 3 Februar/März 2023 im RuFv-Hüls e.V.

Der Lehrgang findet an drei Wochenenden, 18.+19,. 25.+26. Februar und 04.+05. März statt. Die Prüfung ist Freitag, den 10. März 2023

User ImageManfred Günther, 17. Januar 2023 Mehr dazu
Karneval in Hüls am 21.02.2023 - Wir ziehen mit!  -Achtung: neue Zeiten-

Karneval in Hüls am 21.02.2023 - Wir ziehen mit! -Achtung: neue Zeiten-

Liebe Vereinsmitglieder, Kinder, Jugendliche und Erwachsene

 In diesem Jahr möchten wir wieder gerne mit einer großen Gruppe und einem Wagen am Hülser Karnevalszug teilnehmen.

 Unser Motto lautet: Piraten halten zusammen und ziehen an einem Strang.

 Der Karnevalszug zieht am 21.02.23 (Veilchendienstag) ab 13:11 Uhr. Wir treffen uns um 11:00 Uhr am Pasternhof und fahren gemeinsam zum Sammelplatz.  Termine für den Wagenbau folgen.

 Für anfallende Kosten (Wurfmaterial, Wagenbau, Zugteilnahme, Gema, etc.) sammeln wir für Kinder (0-16 Jahre) 6 € und für Erwachsene 10 € ein.

 Das Geld gebt ihr bitte in einem Briefumschlag an eure Reitlehrerin.  Tragt euch bitte bis zum 30.01.23 in die aushängende Liste ein. (hängt am Pasternhof) 

 Wer uns bezüglich Wurfmaterial und/oder Ideen für den Wagenbau hat und helfen kann, darf sich sehr gerne bei mir unter 0157/88025864 auf Whats App melden.

 

 Breetlook,

 Heike Nellesen

User ImageManfred Günther, 12. Januar 2023
In eigener Sache

In eigener Sache

Die Unterstellung von Pferden, die Bereitstellung von adäquaten Reitplätzen und Stallungen ist kostspielig. Diese Kosten werden üblicherweise mit der Stallmiete abgegolten. Leider gibt es immer wieder Einstaller die die vereinbarte Boxenmiete aus verschiedensten Gründen prellen.

Es ist Aufgabe des Reitanlagenbetreibers sich vor solchen Leuten zu schützen. Leider ist es im Vorfeld nicht immer zu klären wer zahlungsunwillig ist.

Der angerichtete Schaden muss beglichen werden und vielleicht kann der neue Sprung nicht gekauft werden oder die geplante Bodensanierung fällt aus oder kann nur später erfolgen. Somit sind alle Einstaller betroffen. Leider sind solche Boxenmieter oft in Geldnot und es ist einfach eine Trense oder einen Sattel im Internet zu verkaufen.

Somit ist es im allgemeinen Interesse besonders Mietnormaden zu stoppen. Dazu ist die Kenntnis von Außenständen in Reitbetrieben notwendig. Sobald eine Systematik bekannt wird, ist auch eine Strafverfolgung wegen Betruges möglich. 

Im vorliegenden Fall ist es die Fam. Mä…. mit einer dunklen Stute (ca. 22 Jahre). Eingestallt Mitte November wurde bereits die erste Miete nicht gezahlt. Bis zur erfolgreichen fristlosen Kündigung und Umzug zum Jahresende bestehen Mietschulden in Höhe von fast €1000,--.

Wir bitten um Info über den neuen Standort des Pferdes und über bestehende Außenstände an: Manfred-Guenther@web.de

User ImageManfred Günther, 05. Januar 2023
Frohes neues Jahr

Frohes neues Jahr

Wir wüschen Euch für das neue Jahr alles Glück und Gesundheit. Wir wollen auch das neue Jahr mit der gleichen Energie und Liebe zum Pferd begleiten. 

Euch allen viel Erfolg auf eurem Weg.

Reit- und Fahrverein Hüls e.V.

User ImageManfred Günther, 31. Dezember 2022